in 42697 Solingen

Klein aber fein mit großem Garten in Ohligs

Referenztext WebReserviert
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr ca.1964
PLZ42697
OrtSolingen
StraßeKottendorfer Str.
Hausnummer37d
LandDeutschland
Wohnfläche104 m²
Grundstücksgröße1.005 m²
Anzahl Zimmer3,5
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungÖl
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Garage
BalkonJa
TerrasseJa
Gäste WCJa
Kaufpreis358.000 €
ProvisionshinweisKeine weitere Käuferprovision
Objektbeschreibung Freistehendes Einfamilienhaus in Solingen-Ohligs.
Das Wohnhaus wurde 1964 auf einem ca. 1.005 m² großen Grundstück in massiver Bauweise errichtet. Für Ihren PKW steht eine Garage mit elektrischem Tor zur Verfügung. Auch vor der Garage ist parken möglich.

Der großzügige Garten (leichte Hanglage) mit einer ca. 20 m² großen Terrasse, einem Gartenhaus im oberen Grundstückteil und dem Balkon am Haus laden zum Verweilen ein.

Die Aufteilung des Hauses entnehmen Sie bitte den Grundrissen. Die Fotos geben Ihnen einen ersten Eindruck von der Immobilie, die aus unserer Sicht für zwei bis drei Personen geeignet ist.

Die Immobilie kann nach Absprache kurzfristig übernommen werden.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 23.03.2034
Endenergiebedarf: 317.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1964
Wesentlicher Energieträger: Öl
Klasse: H

Ausstattung - baujahrtypisches Tageslichtbad mit Wanne im Dachgeschoss
- separates WC im Erdgeschoss mit Fenster
- "wintergartenähnlich" ausgebaute, beheizte Terrasse
- voll unterkellert mit geringer Feuchtigkeit; Kelleraußentreppe zum Garten
- Ölzentralheizung aus 1985; Erdtank im Vorgarten
- Warmwasserversorgung über die Heizung
- doppelverglaste Holzfenster (ca. 2006); Rollläden an allen Fenstern
- neuwertiges Dach inkl. Isolierung (ca. 2003)
- Elektroschaltschrank 2002
Lage - ruhige Hofschaftslage in Solingen-Ohligs mit gepflegter Nachbarschaftsbebauung
- wenige Gehminuten ins Grüne, zur Bushaltestelle, zu den Einkaufsmöglichkeiten in der Ohligser Fußgängerzone und zum Hauptbahnhof
- gute Erreichbarkeit der beliebten Nachbarstädten Hilden und Haan
- ca. 12 Fahrminuten zur A3 Köln/Oberhausen und zur A 46 Düsseldorf/Wuppertal
- Schulen und Kindergarten sind gut angebunden
Sonstiges Alle Angaben beruhen auf vom Verkäufer zur Verfügung gestellten Unterlagen und Informationen, so dass eine Haftung für deren Richtigkeit bzw. Vollständigkeit nicht übernommen werden kann.

Wenngleich die Immobilie sicherlich in weiten Teilen modernisierungsbedürftig ist, bietet sich Ihnen hier ein neues Zuhause mit gutem Entwicklungs- und Erweiterungspotential.

Sofern Ihnen Wohnlage und Hauskonzept zusagen, könnten Sie hier Ihr neues Zuhause gefunden haben.

Weitere Optionen

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Meike Lohse
Meike Lohse 0212 / 130 60 964
meike.lohse@isenburg-immobilien.de

Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates für Kaufimmobilien informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.