29. September – Mediation in der Immobilienwirtschaft

Mediation:

Konfliktlösung in der Immobilienwirtschaft
Dienstag – 29. September – 19.00 Uhr

Konflikte entstehen immer dort, wo Menschen mit verschiedenen Auffassungen aufeinandertreffen:
Trennungen, Scheidungen, Erbauseinandersetzungen, Wohnwahl im Alter, Auflösung von Eigentümergemeinschaften.

Rund um Immobilien ist das Konfliktpotential besonders hoch.
Meist geht es hierbei zwar um viel Geld, der eigentliche Konflikt liegt aber oft darunter verborgen auf der psychologischen Ebene.

Bei der Eskalation von Streitigkeiten kommt es oft zu teuren Gerichtsverfahren und juristischen Urteilen, die keinen der Beteiligten wirklich zufrieden stellen, weil der emotionale Aspekt der Angelegenheit zu kurz kommt. Das Ziel der Mediation ist die Erarbeitung einer Lösung, die für alle Beteiligten tragfähig und somit nachhaltig ist.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Da die Plätze limitiert sind, melden Sie sich bitte telefonisch unter 0212 / 130 60 960 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Es gelten die üblichen Corona-Regeln: Mundschutz bis zum Platz, Abstand und Registrierung.